Informationen zur Wahl

Am Sonntag, 13. November 2022 steht die Hälfte der ehrenamtlichen Mitglieder unserer Gemeindeleitung zur Wahl. Diese Wahl bildet das demokratische Fundament unserer evangelischen Kirche. Die neuen Mitglieder werden für drei Jahre gewählt.

1. Wer kann wählen?
Alle konfirmierten Gemeindeglieder (ab 14 Jahre) sind zur Wahl des Gemeindekirchenrats (GKR) eingeladen. Wir
laden Sie herzlich ein, sich an der Wahl zu beteiligen und wählen zu gehen.

2. Wann und wo wird gewählt?
Am Wahltag, dem 13. November 2022, ist die persönliche Stimmabgabe im kleinen Saal des Gemeindehauses Thielallee 1+3 von 10.30 – 18 Uhr möglich.

3. Ist Briefwahl möglich?
Briefwahl ist möglich. Der schriftliche Antrag auf Briefwahl soll ab dem 17. Oktober bis spätestens 9. November 2022 im Gemeindebüro eingehen. Sie können die Briefwahlunterlagen auch persönlich oder durch Bevollmächtigte zu den üblichen Öffnungszeiten im Gemeindebüro unter Vorlage ihrer Wahlbenachrichtigung und Ihres Personalausweises beantragen. Der Stimmzettelumschlag muss spätestens am 13. November 2022 um 18.00 Uhr dem Wahlvorstand im Gemeindehaus zugeleitet werden.

4. Wo kann ich prüfen, ob ich im Wahlberechtigtenverzeichnis aufgeführt bin?
In der Zeit vom 17. – 31. Oktober liegt das Wahlberechtigtenverzeichnis im Gemeindebüro zur Auskunftserteilung bereit. In diesem Zeitraum kann unter Vorlage des Personalausweises zu den üblichen Öffnungszeiten im Gemeindebüro Auskunft erteilt werden, ob man im Wählerverzeichnis eingetragen ist. Die Öffnungszeiten des Gemeindebüros sind Mo 9 – 12 Uhr, Do 15 – 18 Uhr und Fr 9 – 12 Uhr.

5. Wo kann ich die Kandidatinnen und Kandidaten kennen lernen?
Die Vorstellung der Kandidaten für die GKR-Wahl findet am 25. September nach dem Gottesdienst um 12:30 Uhr im Rahmen einer Gemeindeversammlung statt.

 

 

 

 

MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 2324
25 26 27 28 29 30 31