Informationen der Gemeindeleitung zur Corona-Pandemie

Liebe Gemeinde, liebe Nachbarinnen und Nachbarn,
gerne informieren wir Sie über die in unserer Gemeinde geltenden Hygiene- und Abstandsregeln für Gottesdienste und Veranstaltungen.

Für die Gottesdienste bedeuteten diese kurzgefasst:

- Bitte bringen Sie einen Mundschutz mit. Notwendig ist ab 24. Januar 2021 eine medizinische Maske bzw. FFP-2-Maske.
- Bitte tragen Sie sich in die ausliegenden Anwesenheitslisten ein.
- Bitte benutzen Sie die Händedesinfektion.
- Halten Sie bitte 2 m Abstand.
- Wir feiern kein Abendmahl.
- Wir verwenden keine Liederbücher.
- Kollektenkörbe stehen am Ausgang bereit

Die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln ermöglicht das gemeindliche Leben aufrechtzuerhalten. Bitte entnehmen Sie unserer website und den Aushängen in den Schaukästen, was jeweils möglich ist. Gerne geben die Verantwortlichen der Gruppen und Kreise Auskunft oder Sie wenden sich an unsere Gemeindebüro. Das Gemeindebüro in der Thielallee 1+3 ist ausschließlich telefonisch zu erreichen. Die telefonischen Sprechzeiten finden zu den bekannten Öffnungszeiten montags 9–12 Uhr, donnerstags 15–18 Uhr und freitags 9–12 Uhr statt. Sie erreichen das Gemeindebüro unter der Telefonnummer (030) 841 70 50 oder per E-Mail.

Als Gemeindekirchenrat versuchen wir unsere Gemeinde in all ihren Facetten verantwortungsvoll durch diese schwierige Situation zu leiten. Wir freuen uns über Rückmeldungen, Hinweise und Ideen, die Sie uns dazu mitgeben wollen.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie in diesen so ungewöhnlichen Zeiten auf vielfältige Weise mit unserer Gemeinde verbunden bleiben.

Alles Gute, bleiben Sie gesund!

Ihr Gemeindekirchenrat

 

Stand: 22. Januar 2021

 

MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 310102 03 04