Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Ev. Kirchengemeinde Berlin-Dahlem
Thielallee 1+3
14195 Berlin

Die ständige Optimierung unserer Webseite liegt uns sehr am Herzen. Daher werden rechnerbezogene Daten gespeichert, um Trends zu verzeichnen und Statistiken zu erstellen. Diese gespeicherten Daten dienen auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche auf unseren Webserver. Daher werden protokollierte Daten gespeichert und im Falle eines unerlaubten Zugriffs ausgewertet.

Alle Mitarbeitende wurden auf die Datenschutzvorschriften hingewiesen und auf ihre Einhaltung verpflichtet.

Das Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland gibt Nutzerinnen und Nutzern verschiedene Möglichkeiten, den Umgang mit den jeweiligen personenbezogenen Daten durch Auskunft und Benachrichtigung selbst zu überprüfen und durch Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten selbst zu beeinflussen. Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an den/die örtliche Datenschutzbeauftragte:

Evangelischer Kirchenkreis Steglitz
Hindenburgdamm 101 B
12203 Berlin
Telefon: 030 83 90 92 10

Für die Datenschutzaufsicht ist zuständig:

Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland

Außenstelle Berlin
Invalidenstraße 29
D-10115 Berlin
Tel. +49 (0) 30 2005157-0
Fax +49 (0) 30 2005157-20
E-Mail: ost(at)datenschutz.ekd.de

Internet: https://datenschutz.ekd.de/datenschutz/


Aktiv Komponenten (Cookies u.a.)
Cookies werden gesetzt, um die Funktionalität der Schriftgrößenveränderung oder des Kalenders zu speichern, sie enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nicht ausgewertet. Foren, bei denen sich die Nutzer anmelden können, nutzen ebenfalls Cookies. Der Nutzer kann selbst entscheiden, ob dieser Cookie permanent gespeichert oder nach jeder Session gelöscht wird.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparenter. Sie können die Installation der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Protokollierung

Bei jedem Zugriff auf die Website werden aus oben erwähnten sicherheitstechnischen und statistischen Gründen relevante Zugriffsdaten gespeichert. Nutzerprofile werden nicht erstellt. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (zum Beispiel im Rahmen einer persönlichen Registrierung, Bestellung, Anforderung oder Mitteilung) besteht, so erfolgt die Angaben dieser Daten seitens des Besuchers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

E-Mail-Sicherheit

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Links

Unser Web-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss auf deren Inhalte und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Social-Media-PlugIns

Unsere Unterseiten setzen teilweise Social-Media-PlugIns ein (YouTube). Hierbei werden personenbezogene Daten der User an die Anbieter dieser Dienste (also die in den USA registrierten Firma Google LLC) weitergeleitet (zumindest IP-Adressen). Wir arbeiten zurzeit an der Minimierung und wollen in Zukunft die Inhalte aus sozialen Medien ganz ohne das Einbinden dieser PlugIns erreichen. Auf unserer Startseite werden keine Social-Media-PlugIns eingesetzt.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

Nutzung persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Internetdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zweck dieser Dienstleistung und zur Wahrung berechtigter eigener Interessen im Hinblick auf die Information, Beratung und Betreuung unserer Besucher und einer bedarfsgerechten Angebotsgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt. Die EKBO wird personenbezogene Daten an auskunftsberechtigte Institutionen (Behörden) übermitteln, wenn die EKBO durch Rechtsvorschriften oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist. Sofern dieses nicht gerichtlich untersagt ist, werden wir Sie über diese Übermittlung in Kenntnis setzen.

Sicherheit

Die EKBO setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

 

 

 

 

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 3101 02 03 04
05 06 070809 10 11
12 13 14 15 16 1718
19 20 2122 23 2425
26 27 28 29 30 01 02