Agricultural Project

Das in nächster Zeit in Angriff genomme Projekt „Agricultural Project“ sieht den Anbau von Grundnahrungsmitteln sowie den schrittweisen Aufbau einer Rinderzucht mit 6 Kühen und einer Hühnerzucht mit ca. 200 Tieren vor.

Die Grundnahrungsmittel sollen den Schülern und Lehrlingen, die teils 5-20 km Schulweg zurücklegen müssen, wenigstens eine warme Mahlzeit bieten. Vieh- und Hühnerzucht können einen Eigenbeitrag zur Gesamtfinanzierung leisten. Durch die Beteiligung aller Schüler und Lehrlinge werden gleichzeitig fachliche Grundkenntnisse in landwirtschaftlichem Anbau und Viehhaltung vermittelt, was sie befähigen soll, dies je nach Bedarf später für ihre eigene Hauswirtschaft anzuwenden.

Auch soll die lokale Bevölkerung der umliegenden Dörfer in dieses „Agricultural Project“ mit eingebunden werden, um damit auch Verantwortung für die Entwicklung von PDF-A zu übernehmen und sich mit dem Projekt zu identifizieren. Denn über die Ausgebildeten profitieren sie auch später in ihren Dörfern.

 

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 01 02 030405
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 242526
27 28 29 30 310102