»Luciafest«

Freitag, 14. Dezember 2012, St.-Annen-Kirche

»Luciafest«

Kinderchöre der Ev. Kirchengemeinde Dahlem
Leitung: Jan Sören Fölster


Das Luciafest ist ein auf ein Heiligenfest zurückzuführender Brauch, der vor allem in Schweden verbreitet ist. Das Fest fällt auf den 13. Dezember, der in den christlichen Kirchen der Gedenktag der heiligen Lucia ist und vor der Gregorianischen Kalenderreform der kürzeste Tag des Jahres war. Ein Mädchen, in der Familie traditionell die älteste Tochter, spielt die Lucia. Sie trägt ein weißes Gewand, ein rotes Band um die Taille und einen Kranz mit Kerzen auf dem Kopf. Sie wird begleitet von weiteren Mädchen (tärnor), die Kerzen in den Händen halten, sowie manchmal auch von Sternenknaben (stjärngossar), Pfefferkuchenmännchen (pepparkaksgubbar) und Wichten (tomtar).

 

MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 010203
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 2324
25 26 27 28 29 30 01