Wolfgang Amadeus Mozart »Die Zauberflöte«

Samstag, 27. September 2014, 17 Uhr, Großer Saal Thielallee 1+3

»Die Zauberflöte«, bearbeitet von Michael Benedict Bender

Szenisch aufgeführt durch die Kinderchöre der Ev. Kirchengemeinde Dahlem
Regie: Anne Hauertmann
Kostüme und Bühnenbild: Monica Freudenberg und Lisa Barker
Beleuchtung: Stefan Bach
Leitung: Maria Dehli-Nestmann und Jan Sören Fölster

Der Applaus wollte nicht enden – und nicht nur, weil die Eltern und Großeltern der beteiligten Kinder anwesend waren. »Jung und Alt« aus der Ortsgemeinde waren gekommen, um dem hervorragenden Gesang der Chöre und Solisten zu lauschen. Besonders erwähnenswert sind die Drei Damen im Dirndl, die Drei Knaben, der heldenhafte Tamino, die spielfreudige Papagena, der durch seinen Gesang und verschmitzte Mimik glänzende Papageno und die temperamentvolle Pamina. Letztere bedankte sich dann stellvertretend für alle mit einer großartigen Dankesrede bei den zahlreichen helfenden Händen und insbesondere bei Jan Sören Fölster.

Zwei besondere Höhepunkte der Aufführung und ein Wunsch für die Zukunft sollen nicht unerwähnt bleiben: der hinreißende Anblick der Tiere aus dem Wald in liebevollen Kostümen, der effektvolle Drachenwurm, bestehend aus den 15 Sängerin der jüngsten Kinderchorgruppe, und der Wunsch aller Beteiligten, dass diese rauschende Aufführung bald noch einmal wiederholt wird.

Katrin Sachs

 

MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 080910
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
2526 27 28 29 30 31