Trödel-, Bücher- und Adventsbasare

Auf dem Trödelbasarkönnen Sie Ihren Hausrat, Selbstgemachtes u.v.m. selbst an einem gemieteten Tisch verkaufen.

Beim Bücherbasar bietet die Gemeinde gespendete Bücher und andere Medien thematisch sortiert an.

Am Samstag vor dem 2. Advent findet der  Adventsbasar statt. Der Erlös ist zu je 50% für ein auswärtiges und ein Gemeindeprojekt bestimmt. Neben dem Verkauf weihnachtlicher Spendenware, Büchern und Schmuck wird auch Spielzeug, Handgestricktes, Gelees, Kekse usw. angeboten. Suppe und selbstgebackener Kuchen laden zum Verweilen ein. Die Kinder aus den Kitas und den Chören gestalten ein musikalisches Bühnenprogramm.

Nachdem unser Adventsbasar 2013 erstmals ohne Hausrat aber mit musikalischem Bühnenprogramm viel Zuspruch bekommen hat, werden wir auch weiterhin den raumgreifenden Trödelverkauf aus dieser Veranstaltung „auslagern“. Beim neuen Frühjahrs-Trödelbasarwerden dann alle gespendeten Sachen einschließlich Büchern und Schallplatten / CDs angeboten.

Die Termine unserer Basare finden Sie hier.

Mehr Informationen und die Anmeldebedingungen finden Sie hier.

Ein Hinweisblatt mit allen Informationen zu unseren Trödel-, Bücher- und Advents-Basaren finden Sie hier (PDF 450 kb).

 

Spendenannahme

Gut erhaltene Waren, gerne auch Schallplatten o.ä. als Spenden für unsere Trödel-, Bücher- und Adventsbasare können 2x monatlich mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr im Basarkeller am Gemeindehaus (Eingang Königin-Luise-Straße) abgegeben werden.

Die Annahmetermine sind:  1.12. / 15.12. / 29.12.2021 / 12.1. / 26.1.2022

MoDiMiDoFrSaSo
30 31 01 02 03 0405
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 171819
20 21 22 23 24 2526
27 28 29 30 01 02 03